Holz-Zentrum Schwab mit bescheinigter Spitzenbonität Holz-Zentrum Schwab
Holz-Zentrum Schwab mit bescheinigter Spitzenbonität
ParkettStar 2018 – beste Parkettfachabteilung im Holzhandel
18. Januar 2018
Faschingsdienstag 13.02.2018 (Öffnungszeiten)
10. Februar 2018
Zeige alle

Holz-Zentrum Schwab mit bescheinigter Spitzenbonität

Holz-Zentrum Schwab mit bescheinigter Spitzenbonität

Eines von sechs Unternehmen des Holzhandels, die erfolgreich die strenge CrefoZert-Bonitätszertifizierung bisher absolviert haben

„Mit der Globalisierung und dem immer intensiveren Wettbewerb sowie der rapiden technischen Entwicklungen verändern sich die Kunden und Märkte ebenso kontinuierlich wie die Chancen und Risiken, die sie bergen. Darum wird das Vertrauen der Kunden zum zentralen Angelpunkt erfolgreicher Unternehmen. Und dieses Vertrauen sollte sich nicht allein auf die Qualität der angebotenen Produkte und Service-Leistungen beziehen, sondern sich auch auf die Bonität eines Unternehmens und sein einwandfreies Finanzgebaren erstrecken. „Die Bescheinigung einer guten Bonität signalisiert Stabilität und Verlässlichkeit und stärkt die Verhandlungsposition gegenüber Kunden, Lieferanten und Kapitalgebern,“ weiß Stefan Schwab, der gemeinsam mit seinem Onkel Ulrich und seinen Cousins Markus und Florian Schwab die Geschäfte der Holz-Zentrum Schwab GmbH führt. Deshalb hat sich das 1949 gegründete Familienunternehmen mit Sitz in Hockenheim nicht nur für eine Zertifizierung nach den strengen Anforderungen und Prüfbestimmungen der RAL-Gütegemeinschaft Holzhandel entschieden, sondern sich ebenfalls den strikten Vorgaben und Bedingungen des CrefoZert-Bonitätszertifikats unterzogen, das die Creditreform Wirtschaftsauskunft seit 2009 vergibt.

Bestätigung höchster Bonität

Das CrefoZert-Zeichen wird jeweils für ein Jahr vergeben. Und zwar nach sorgfältiger Prüfung aktueller Jahresabschlüsse, einschließlich Aktiva, Passiva, Ergebnisrechnung sowie Anhängen, und aufgrund des Creditreform Bonitätsindex. Dieser wird mit modernsten statistischen Methoden auf Basis von umfangreichen und vielfältigen Informationsquellen in komplexen Rechenverfahren ermittelt. Je höher der Wert des Bonitätsindex ist, desto höher wird das Risiko des Unternehmens kalkuliert, den Zahlungsverpflichtungen nicht termingerecht und vollständig nachzukommen. Das Bonitätsspektrum reicht von 100, einer sehr guten Bonität, bis 600 – in diesem Fall liegen harte Negativmerkmale vor. Um mit dem CrefoZert-Zeichen ausgezeichnet zu werden, muss der Bonitätsindex zwischen 100 und 249 liegen. Liegt der Indexwert bei der Folgeprüfung übe 249, wird dem entsprechenden Unternehmen das Bonitätssiegel aberkannt. Damit ist sichergestellt, dass alle zertifizierten Unternehmen durchschnittlich eine Ausfallwahrscheinlichkeit von weniger als einem Prozent haben. Zertifizieren lassen können sich nur Unternehmen, die mindestens seit drei Jahren wirtschaftsaktiv sind und mindestens zwei vollständige Bilanzjahre dokumentieren.

Vorreiter im Holzhandel

Knapp zwei Prozent der deutschen Unternehmen sind bisher von der Creditreform Wirtschafsauskunft zertifiziert worden. Sie stammen überwiegend aus dem Mittelstand und kommen aus nahezu allen Branchen. Schwab ist das sechste Unternehmen aus dem Holzhandel, das die strengen Kriterien des renommierten und aussagekräftigen Bonitätszertifikats erfüllt. In seiner fast 70-jährigen Firmengeschichte ist das Unternehmen kontinuierlich zu einem modernen Groß- und Einzelhandelsbetrieb gewachsen, das von Hockenheim aus die Kunden mit fünf betriebseigenen Lkw in einem Umkreis von 100 km beliefert. Die breite und tiefe Lieferantenstruktur von rund 270 Lieferanten erlaubt dem Unternehmen ein schnelles Reagieren auf sich verändernde Märkte. Seit 2012 ist das Holz-Zentrum Schwab Teil des Holzrings, ein Zusammenschluss erfolgreicher Großhandelsunternehmen der Holzwirtschaft, dessen Ziel ist die Wettbewerbsfähigkeit der Gesellschafter nachhaltig zu stärken.

Comments are closed.

Vereinbaren Sie noch heute einen Beratungstermin mit uns - ganz bequem online!

Zum Beratungstermin-Planer >
Melden Sie sich zu unserem E-Mail Service an

So erhalten Sie exklusive Infos als Erstes!
Tipps zu Produkten, Angebote und Neuigkeiten.
Dieser Service ist 100% gratis!

Name

Telefon

E-Mail-Adresse

Nachricht

Holz-Zentrum Schwab GmbH
2. Industriestr. 3
68766 Hockenheim-Talhaus

Tel.: +49 (0)6205 9446 0
Fax: +49 (0)6205 9446 13
E-Mail: info@holzschwab.de

Verkauf Einzelhandel
Mo - Fr: 10.00 - 19.00 Uhr
Sa: 10.00 - 16.00 Uhr

Verkauf Großhandel
Mo - Fr: 08.00 - 12.00 Uhr
und 12.45 - 17.00 Uhr
Holz-Zentrum Schwab hat 4,67 von 5 Sterne | 68 Bewertungen auf ProvenExpert.com